1. Mannschaft (MTS-Liga)

Mannschaftsaufstellung 2022/2023

 Brettnr.   Name   Passnr.   DWZ   ELO 
 1   Jan Blumenstein 0121 1974 2173
 2  Frieda von Beckh 1069 1817 1548
 3 Stefan Diehl 1077 1784 1794
 4 Oliver Remmert 0152 1761 ---
 5 Thorsten Hegener (MF) 0195 1708 1764
 6 Asad Salman Khan 1096 --- ---
 7 Uwe Mauersberger 1034 1664 1756
 8 Anton Grzechniok 0196 1794 1835

Mannschaftsführer

 Name: Thorsten Hegener
 Adresse: Freiherr-vom-Stein Str. 10, 61476 Kronberg 
 Telefon: xxx
 Mobil: 0177 / 2761551
 Email: hegie@schachclub-eschborn.de

Termine / Gegner

 Runde Nr.   Datum   Gegner   Spielort 
 1  11.09.2022 Ffm-Griesheim Eschborn
 2  25.09.2022 SG Untermain Untermain
 3  09.10.2022 Hofheim 3 Eschborn
 4  06.11.2022 Raunheim Raunheim
 5  04.12.2022 König Nied Eschborn
 6  12.02.2023 Flörsheim 2 Flörsheim
 7  05.03.2023 Hofheim 4 Eschborn
 8  26.03.2023 Sfr. Kelkheim Kelkheim
 9  07.05.2023 Mörfelden - Walldorf Eschborn

Die Liga pausierte über die Feiertage. Am 12.Feb.2023 geht es auswärts weiter!


Bedenkzeit: Pro Spieler und Partie stehen 2 h für 40 Züge und danach 1 h für den Rest der  Partie zur Verfügung!

Beginn: 14 Uhr ; Karenzzeit 1h


veröffentlicht am 25.01.2023

Die erste Mannschaft Eschborns ist in das Viertelfinale des Vierer-Pokals eingezogen:

Viertelfinal-Paarung:

SC Eschborn 1974 I gegen SC 1961 König Nied I

Termin: 20.März 2023

Spiel-Ort: Eschborn Vereinsheim

 

veröffentlicht am 21.01.2023

Kein Kellerduell ;-) - aber im (ruhigen Zusatzraum) im Keller gespielt.

Am Freitag-Abend wurde die Zwischenrunde im 4er Pokal zwischen:  

SC Eschborn 1974 I gegen SV 1920 Kelsterbach I

mit 2,5 zu 1,5 gewonnen!

 

Ergebnisse:

 

  1. Frieda von Beckh        1 - 0      (s)  gegen M. Nagel
  2. Jan Blumenstein       1/2 - 1/2     (w)  gegen E. Zweschper (MF)
  3. Carsten Sausner         0 - 1      (w)  gegen M. Markic
  4. Anton Grzeschniok     1 - 0       (s)  gegen S. Sinanovic

Die spielstarken Schachfreunde aus Kelsterbach, folgten Ihrem sympathischen Mannschaftsführer Erich Zweschper -  als Gast - zu uns. (Bericht von M.G.wird folgen)

Bericht auf der Homepage von Kelsterbach - Bitte dem Link folgen: https://www.kelsterbacher-schachverein.de/

 

Mit zwei Schwarzsiegen und einem Remis, ist die erste Mannschaft Eschborns damit in das Viertelfinale des Vierer-Pokals eingezogen, in welchem sie auf Nied treffen werden. Auf dem Weg dorthin wurde zuvor schon der SC Steinbach II ausgeschaltet (siehe Bericht von M.G. auf der Startseite). Gratulation an das gesamte Team!