Willkommen auf der Internetseite des Schachclub 1974 Eschborn e.V.

 

 Wir freuen uns auf Ihren / Deinen Besuch!

 

Aktuelles / Informationen / Wegbeschreibung und Termine:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

veröffentlicht am 07.06.2024

 

Nächsten Termine 2024:

 

  • Am 07.06.24 Blitzturnier (5`+0)
  • Am 14.06.24 (Fr.) DFB Fußball Deutschland gegen Schottland - keine off. Veranstaltung (ohne TL)
  • Am 21.06.24 Schnellschachturnier (15')
  • Am 28-30.06.24 Ffm-West 100jähriges Jubiläum ; Informationen web oder Hans-Walter Schmitt oder Claus Henrici
  • Am 05.07.24 Blitzturnier (5`)
  • Am 12.07.24 Spielersitzung (Festlegung der Mannschaftsaufstellungen!)
  • Am 13.07.24 Grillhütte (vereinsinterne Feier ; nur für Mitglieder!)
  • Am 19.07.24 Schnellschachturnier (15')
  • Am 30.08.24 JHV (Jahreshauptversammlung)

https://www.schulferien.org/Kalender_mit_Ferien/Hessen.html

Hinweis/Organisation: Thorsten Hegener hatte einen digitalen Antrag bezüglich des Vereinsbeitritts erstellt. Dieser ist derzeit unter "Kontakte" zu finden oder ihn bitte direkt ansprechen. Danke.

(Für die vielen Besucher/Gäste der letzten Wochen, welche Mitglied werden möchten)

Jene, welche in den letzten Wochen bereits eingetreten sind, wünschen wir viel Spaß - Ihr/Sie seit/sind herzlich Willkommen!


veröffentlicht am 05.06.2024
Juni
6. Blitzschach-Vereins-Turnier mit 7 Teilnehmern (zeitgleich BRD mit DFB Testspiel)

David gewinnt punktgleich mit Oliver das einrundige Blitz-Turnier:

Platz Name Punkte
1 David  5 aus 6
2 Oliver  5 aus 6
3 Silvia  4,5
4 Thorsten  3
5 Anton Gr.  2,5
6 Wenzel  1
7 Corinna  0

      21 Punkte = 42/2 i.O.      

(weiter interessante Informationen im Presse -  Archiv 2024)


Spielbetrieb in der Main-Taunus Schachvereinigung

Saisonende:   Mannschafts­meisterschaften letzte Runde

Rangliste Maintaunusliga Mittelfeld-Platz 6 mit 9 Punkten

Rangliste Bezirksklasse B  Platz 3 mit 10 Punkten!

1. und 2.Mannschaft haben die Saisonziele in der Restrukturierung erfüllt.


Endstand nach der Saison der

"bester effektivster Mannschaftsschach-Spieler":

1.Mannschaft: Blumenstein,Jan mit 64% und 16 Punkten

2.Mannschaft: Dolidze,David mit 78% und 23 Punkten(!)

Ersatz: Scholz,Wenzel mit 13 und Peter Christensen mit 12 Punkten.

 

Meinen Dank und Wertschätzung an alle engagierten Spieler und Spielerinnen, welche an den Brettern Ihr Bestes für die Mannschaften und den Verein gaben!

u.V.  TL 5/2024


Unser Verein ist nun auch für die Nachwelt archiviert !!!

(siehe auch im Archiv...)

Schnell-Schachturnier am 27.April 2024 anläßlich unseres 50. Jubiläums!

Mehr Informationen unter dem neuen Untermenü "50. Jubiläum"

Eschenfest und Kreisel


Das Aufbauteam am Kreisverkehr (v.l.n.r Thorsten, Michael, Carsten und Silvia). Abnahme ;-) durch den Ehrenvorsitzenden und Gründer Peter Christensen (rechts)

.. "rundum" gelungen ;-)  königlich!

Noch bevor er um 15Uhr das Eschenfest eröffnet...
Der eschborner Bürgermeister Shaikh im Zentrum des Kreisels!

v.l.n.r.: Karlheiz Korn [Kassenwart], David Dolidze [Jugendsprecher], Oliver Remmert [Turnierleiter], Carsten Sausner [ehem. Turnierleiter]Adnan Shaikh Bürgermeister der Stadt Eschborn, Silvia Elpelt [Kassenprüferin], Peter Christensen [Vereinsgründer], Michael Graf [Pressewart/Öffentlichkeitsarbeit] und Thorsten Hegener [2. Vorsitzender] zur "offiziellen Einweihung der Figuren am Kreisverkehr"


Team des Schnellschachopens mit dem Eschborner Bürgermeister Shaikh!

Ehrungen durch den Bürgermeister der Stadt Eschborn Shaikh,

welcher mit anderen Vertretern der Stadt unsere Gäste gewesen sind.

Ehrungen durch den neuen MTS-Vorsitzenden

Claus Henrici von Corinna Patzak für 30 Jahre Vorstand (1. und 2. Vorsitzende) und Karlheinz Korn für 20 Jahre Vorstand (Kassenwart) im großen Saal des Rathauses!

Ehrungen der Sieger des Opens durch den Turnierleiter (und 2.Vors.) Thorsten Hegener!

1. Igor Zujev

2. Patrick Burkart

3. Florian Hahn

4. B. Sadegehi

5. Mario Rutsatz

6. Claus Mößle

7. Stefan Diehl



veröffentlicht am 04.05.2024
Mai
5. Blitzschach-Vereins-Turnier mit 7 Teilnehmern (s.u.)

David gewinnt mit 100% - vor Oliver und Peter J. das einrundige Blitz-Turnier  -  Gratulation!

Platz Name Punkte
1 David  6 aus 6
2 Oliver  5
3 Peter J.  4
4 Anton Gr.  2,5
5 Rolf  2
6 Silvia  1,5
7 Wenzel  0

      21 Punkte = 7*3 i.O.      

Download
Blitztabelle bis Mai 2024
Platzierungen und Punkte der TeilnehmerInnen
Blitz_2024_05.pdf
Adobe Acrobat Dokument 131.7 KB

veröffentlicht am 20.04.2024

April
4. Schnellschach-Vereins-Turnier. Mit 12 Teilnehmern siegte Timothy (s.u.). Gratulation!
Platz Name Punkte Bhz
1 Timothy
3,5 aus 5
15,5
2 David  3,5
14,5
3 Thorsten  3,5 14
4 Anton Gr.  3,5 12
5 Lukas  3 14,5
6 ...    
Download
Gesamttabelle
Platzierungen und Wertungen
Schnellschach_2024_04.pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.1 KB

Unseren Dank an Corinna Patzak für Ihren Dienst im / am Verein als 1. bzw. 2. Vorsitzende. Im Jahr 2023 nun beachtliche 30 Jahre lang ehrenamtliches Engagement mit viel Herzblut!!! Vielen Dank...

Wir hoffen auf Kontinuität, persönliche Freude und Erfolg.

 

Sie wurde hierfür auch bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der MTS am 17. Februar 2024 https://www.main-taunus-schachvereinigung.de geehrt:

 "... Verdienste um den Schachsport in der Region zum Ehrenmitglied der MTS gewählt. Herzlichen Glückwunsch!

...

Mit der silbernen Ehrennadel wurden geehrt:

  • Peter Kutschera
  • Corinna Patzak
  • Roland Bettenbühl .."                                                                                 OR

Ehrungen durch den neuen MTS-Vorsitzenden

Claus Henrici von Corinna Patzak für 30 Jahre Vorstand (1. und 2. Vorsitzende) und Karlheiz Korn für 20 Jahre Vorstand (Kassenwart) am 27.04.2024 anlässlich des 50. Jubiläums des Vereins im großen Saal des Rathauses!

 


POKALFINALE

Oliver  gegen  Stefan endete remis (1/2-1/2)

[Laut Analyse mit dem Schachprogramm Komodo 12 wurde ein gewichteter Fehlerwert für Weiß 0,09 (makellos) und für Schwarz von 0,12 (sehr präzise) ermittelt!]

 Die anschließende Schnellschachpartie, mit vertauschten Farben gewann Oliver.

Und ist somit der neue Pokalsieger. Stefan hatte sich bereits den höherwertigen Titel des Vereinsmeisters gesichert!

TL, 4/2024


Mehr Informationen zum Pokal 2023 hier.

Die Ausschreibung bzw die erste Runde des Pokals wird ca. im August - nach den Feierlichkeiten und Ferien erfolgen. Ähnlich verhält es sich mit der Vereinsmeisterschaft 2024 (ca. Oktober bis März)


veröffentlicht am 06.04.2024
April
4. Blitzschach-Vereins-Turnier mit 10 Teilnehmern (s.u.)

David gewinnt mit 9 aus 9 - vor Oliver und Olaf das April-Blitz-Turnier  -  Gratulation!

Platz Name Punkte
1 David  9 aus 9
2 Oliver  7,5
3 Olaf  7
4 Anton Gr.  6
5 Uwe  5,5
6 Lukas  4
7 Peter  2,5
8 Thorsten  2
9 Roland  1,5
10 Thilo  [Gast]  0

      45 Punkte = 10*9 / 2 = 90/2 i.O.      


veröffentlicht am 22.03.2024

Erst Training "mit Daniel King" anschließend 1. Blitz-Turnier mit 3min + 2sec pro Zug des neuen Jahres (ohne Jahres-Wertung da dies mit 5´ ausgetragen wird).
Wir begrüßen eine weiteres neues Mitglied - Willkommen Roland B. (aus Eschborn)!

 


veröffentlicht am 16.03.2024

März
3. Schnellschach-Vereins-Turnier. Mit 13 Teilnehmern siegte David vor Carsten und Anton Gr. (s.u.).

 

Platz Name Punkte
1 David
4,5 aus 5
2 Carsten  3,5
3 Anton Gr.  3,5
4 Lukas  3
4 Michael  3

veröffentlicht am 02.03.2024
März
3. Blitzschach-Vereins-Turnier mit 10 Teilnehmern (s.u.)

David gewinnt mit 8,5 aus 9 - vor Oliver und Peter J. das März-Blitz-Turnier  -  Gratulation!

Platz Name Punkte
1 David  8,5 aus 9
2 Oliver  7,5
2 Peter J.  7,5
4 Michael  5
5 Thorsten  4,5
5 Timothy  4,5
7 Jogesh 3
7 Björn  2,5
7 Wenzel  1,5
10 Peter  0,5

      45 Punkte = 10*9 / 2 = 90/2 i.O.      


veröffentlicht am 16.02.2024

Februar
2. Schnellschach-Vereins-Turnier des neuen Jahres mit neuer Wertung. (15 Teilnehmer)

 

Platz Name Punkte
1 Anton Gr.
4,5 aus 5
2 Thorsten  3,5
3 David  3,5

veröffentlicht am 02.02.2024
Februar
2. Blitzschach-Vereins-Turnier mit 10 Teilnehmern (s.u.)
Platz Name Punkte
1 David  9 aus 9
2 Peter J.  6,5
3 Oliver  6
4 Silvia  5,5
4 Thorsten  5,5
6 Rolf  4
7 Peter  2,5
7 Wenzel  2,5
7 Jogesh  2,5
10 Karlheinz  1

      45 Punkte = 10*9 / 2 = 90/2 i.O.      


veröffentlicht am 20.01.2024

Januar
1. Schnellschach-Vereins-Turnier des neuen Jahres mit neuer Wertung. Mit 10 Teilnehmern

 

Platz Name Punkte BH
1 David  4,5
13,0
2 Anton Gr.  3,5
14,5
3 Oliver  3,5 13,5
4 Uwe  3 12
5 Rolf  2,5 12
6 Anton W.  2 13,5
7 Yogesh  2 13
8 Wenzel  2 11
9 Peter  2 10,5
10 Karlheinz  0 12

      3 Streichwertungen in 2024!


veröffentlicht am 06.01.2024
Januar

1. Blitzschach-Vereins-Turnier mit 8 Teilnehmern (s.u.)

Platz Name Punkte
1 David  6,5 aus 7
2 Oliver  5,5 aus 7
3 Timothy  5
3 Anton  5
5 Thorsten  3
6 Michael  2
7 Peter  1
8 Karlheinz  0

      28 Punkte = 8*7 / 2 = 56/2 i.O.      


                  Ein Hoch auf unseren Vereinsgründer !!!

Nachträgliche Feier nach den Mannschaftskämpfen (15.10.23) anlässlich des 90.Geburtstag unseres Vereinsgründers (hinten Mitte ; Stirnseite des Tisches) beim "Italiener"

(Peter: ein schönes Geschenk [die zwei Siege beider Mannschaften mit Platzierung in der oberen Tabellenhälfte]).

 

Diagramm aus der Partie des Angriffspielers Peter Christen (1.Mannschaft) vom Mannschaftskampf gegen Hofheim 4 [Stellung nach Sb7-c6 Se4-d6+!]

1241  
1 - 0  
  1587

ERSTklassige Leistung des 90zig-Jährigen ;-)



* * *

2024

* * *



Vereinsmeister 2023 ist Stefan!!!

Gesamtsieger 2023 im Blitz und Schnellschach ist Oliver!



veröffentlicht am 15.12.2023

Dezember
12. Schnellschach-Vereins-Turnier. Mit 12(!) Teilnehmern siegte Rolf punktgleich vor David, mit 4 Punkten, vor Michael und Oliver (s.u.). Gratulation an Rolf!

 

Platz Name Punkte BH
1 Rolf  4
14,5
2 David  4
14
3 Michael  3,5 13,5

      letztes Schnellschachturnier 2023 , beachtlicher 6. Platz des neuen Gastes

Schnellschachmeister 2023 ist Oliver!

Download
Abschlusstabelle des Schnellschachs 2023
Schnellschach_2023_12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 151.0 KB

veröffentlicht am 02.12.2023
Dezember

12. Blitzschach-Vereins-Turnier mit 11 Teilnehmern (s.u.)

Unser neuer Jugendsprecher David gewinnt mit 9 aus 10 - nur eine Verlustpartie gegen Oliver, den späteren 2.Platzierten und drei punktgleichen Drittplatzierten das Dezember-Blitz-Turnier Gratulation!

Platz Name Punkte
1 David  9 aus 10
2 Oliver  7 aus 10
3 Rolf  6,5
3 Yogesh  6,5
3 Anton  6,5

      55 Punkte = 11*10 / 2 = 110/2 i.O.        

Damit ist die Blitzsaison abgeschlossen. Oliver gewinnt mit 5 Siegen und 5 zweiten Plätzen 179 Punkte [217], vor Anton  147 Punkte (3 Siege, einen 2. Platz und 4 dritte Plätze) und David 103 Punkte, welcher sich "in letzter Sekunde" noch - mit einem Punkt(!) Vorsprung vor Rolf 102 Punkte - den dritten Platz sichern konnte. Peter mit 80 [86] Punkten und 90 Jahren auf Platz 5. Gratulation an Alle! Und danke für eine spannende und faire Saison.

Blitzmeister 2023 ist Oliver!

Download
Blitz-Endtabelle
Platzierungen und Wertungen
Blitz_2023_12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 167.6 KB

veröffentlicht am 07.10.2023

Oktober

10. Blitzschach-Vereins-Turnier mit 9 Teilnehmern (s.u.)

Peter gewinnt das Oktober-Blitz-Turnier! (" Da muss ich 90. Jahre alt werden, um einmal beim Blitzen zu gewinnen! "   ;-)

Platz Name Punkte
1 Peter
 7 aus 8
2 Oliver  6 aus 8
3 Anton
 4,5

veröffentlicht am 27.04.2023
"Volles Haus, umkämpfte Partien und gute Stimmung!"

5. Schnellschach-Vereins-Turnier diesen Jahres fand gestern statt. Mit 12 Teilnehmern, trotz langem Wochenende (+Feiertag), siegte punktgleich Anton Gr. vor Oliver mit 4 Punkten! (s.u.)

In der Gesamtwertung führt Yogesh (136Pkt) vor Oliver  (120Pkt) und Uwe (100Pkt).

Dozent/Angebot durch: Carsten (unseren Dank dafür!)

mit der Trainingsgruppe im Vereinsheim des SC Eschborn

Thema: Läuferopfer auf h7!

Wann: 31.März.2023

Einleitende Züge: Lxh7+ KxLh7  Sg5+ Kg6(8) [weniger Kh6(8)]...

meist sind die nächsten 3 - 6 Züge entscheidend für den weiteren Partieverlauf.

veröffentlicht am 01.04.2023

Training am Ende des Monats (5.Freitag)

 

Am Freitag konnten die Anwesenden in knapp 2h, den informativen Ausführungen von unserem Spieler der ersten Mannschaft Carsten, zum klassischen Thema "Opfer auf h7!" (h2) lauschen!

Selbst am Demobrett bzw. den schönen Holzbrettern versuchen, sowohl den vernichtenden Schlag, als auch dem Finden von Verteidigungsmöglichkeiten, an mehr als 7 Diagrammen und Grundstellungen, in die stellungsrelevanten Motive einzudringen.

Fazit: Es müssen gewisse Grundvoraussetzungen gegeben sein und nicht jedes Opfer ist von Erfolg gekrönt, denn sowohl nach Kg8, als auch nach Kg6, gibt es mitunter ausreichend Verteidigungsoptionen oder Fluchtwege... D.h. es ist notwendig diesen Stellungstyp zu kennen und sich ausreichend davor zu wappnen. Oder aber umgekehrt zu erkennen, gerechtfertigt(!) einzuschlagen und die gegnerische Kapitulation entgegen zu nehmen.

Vielen Dank an den "Taktikfuchs und Angriffsspieler" Carsten dafür!

 

(Freigabe zur Veröffentlichung der Bilder durch die Anwesenden am Abend)


Neuer Vereinsmeister 2022 /23:

ist Stefan vor Thorsten und Michael! Gratulation an Euch!

Mehr Informationen zur VM hier.


veröffentlicht am 25.02.2023

 

9 Teilnehmer beim  Tandem-Schach-Turnier (4*2)+1

Dank Rotation und lockerer Stimmung incl. lockerer Sprüche war es ein abwechslungsreiches "Happening" mit hohem Spaßfaktor! Markige Kommentare, "präzise Kombinationen" oder "entsetzen über Sinn & Zweck dieses Spiels" waren hier und da zu vernehmen.

Ich denke man kann ohne Übertreibung davon sprechen, dass es allen Teilnehmern sehr viel Spaß gemacht hatte, welcher von vorn herein im Vordergrund stehen sollte!

Dazu gab es auch Alternativen: Neben dem dynamischen Tandem hatte es Peter und Karlheinz vorgezogen "seriöses Schach" zu spielen, sodass alle "Gruppierungen eine Heimat fanden".

 

 Hoffentlich das nächste Mal auch mit Euch!

veröffentlicht am 22.04.2023

4. Schnellschach-Vereins-Turnier diesen Jahres fand gestern statt. Mit 10 Teilnehmern, trotz Ferien(-Ende), siegte Oliver vor Yogesh mit 4 Punkten und Rolf. (s.u.)

In der Gesamtwertung führt Yogesh vor Uwe und etwas abgeschlagen (aber mit nur 2 Wertungen ) Oliver, vor Rolf und Peter.


Unsere Spielzeiten in der alten Jahnschule: 18 Jugend und 20Uhr Erw.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Alte Jahnschule (Hinterhof)
Eingang Hinterhof

Wegbeschreibung:  (zur Jahnstraße 3) 

gekürzte Version: ... Dort zur linken Straßenseite sehen Sie das "alten Gebäude der Jahnschule". Hier geht rechts der kleine Privatweg, in den Hinterhof, ab (den "weißen Füßen" folgen). Linker Hand, im Hof hinter den drei roten Säulen, befindet sich, am Ende der Diagonalen, der Eingang (eine türkise Notfall-Tür ; siehe Bild) in das Vereinshaus!

 

Unseren Dank an die Stadt Eschborn, für die jahrzentelange Nutzung der Räumlichkeiten und Unterstützung, an dieser Stelle!


Hinweis: Wer zusätzlich Interesse an weiteren ("älteren") Berichten oder Informationen bezüglich des Vereins hat, kann entweder im Untermenü Presse fündig werden oder unseren "Pressewart" / Öffentlichkeitsarbeit Michael Graf ansprechen / anschreiben.

Des weiteren werden auch kontinuierlich Berichte im Stadtspiegel Eschborn veröffentlicht!

II   Aus Gründen der Lesbarkeit der Texte/Tabellen/Satzung etc. wird für Personenbezeichnungen, Bezeichnungen von Funktionen und Amtsträgern oder Mitgliedern die männliche Form verwendet. Soweit die männliche Form gewählt wird, werden damit auch Funktions- oder Amtsträger oder Mitglieder aller Geschlechter angesprochen.

III  Die Main-Taunus-Schachvereinigung wird nachfolgend oft mit „MTS“ und der Hessische Schachverband mit „HSV“ abgekürzt.