Willkommen auf der Internetseite des Schachclub 1974 Eschborn e.V.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


Aktuelles / News / Informationen / Wegbeschreibung:


veröffentlicht am 21.01.2023

Nächsten Termine 2023:

 

  • Am kommenden Samstag sucht die MTS den Mannschafts-Blitz_Meister (s.u.)
  • Am nächsten Freitag (3.3.23) findet das Februar-Blitz statt
  • Am 12. Feb. 2023 findet die 6. Runde im Mannschaftsschach der MTS statt
  • Am 05. März. 2023 findet die 7. Runde im Mannschaftskampf der MTS statt
  • Viertelfinale 4er-Pokal   zu Hause gegen SC Nied im März 2023 (siehe unten).

 

 

veröffentlicht am 09.01 und 29.01.2023

29. Januar ist es so weit: Die MTS sucht wieder einen Blitz-Mannschaftsmeister!

AUSRICHTER:

Sfr. 1932 Kelkheim

AUSTRAGUNGSORT:

Vereinshaus Hornau, Rotlintallee 2, 65779 Kelkheim

TURNIERLEITUNG:

MTS-TLfM Dirk Windhaus (FA)

MODUS:

Gespielt wird ein einfaches Rundenturnier (ab 11 Teilnehmern) oder Doppel-Rundenturnier an vier Brettern nach FIDE-Blitzschachregeln (Anhang B.4) Die Bedenkzeit beträgt drei Minuten je Spieler zuzüglich zwei Sekunden je Zug. Wartezeit: drei Minuten.

Das Turnier wird zur Auswertung durch die FIDE angemeldet.

TEILNAHMEBERECHTIGUNG:

Teilnahmeberechtigt ist jeder Verein der MTS mit beliebig vielen Mannschaften. Die Spieler benötigen eine aktive Spielberechtigung für den Verein und eine FIDE-Id.

VORAUSSICHTLICHER TERMINPLAN:

13:45 Uhr:           Anwesenheitsmeldung im Turniersaal und Abgabe der Mannschaftsaufstellungen
14:00 Uhr:           Spielbeginn
17.00 Uhr:           Siegerehrung (Urkunden werden auf der MTS-Turnierleitersitzung überreicht)

MELDEFRISTEN:

Eine Voranmeldung ist erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich

STARTGELD:

keines

 

Thorsten organisiert unsere Team(s) und hat wohl schon drei Interessenten. Gerne weitere Teilnehmer bei ihm melden! Es wäre auch möglich mehrere Mannschaften zu melden!

Wohl das Team mit S.Diehl, Th. Hegener, M.Graf und O. Kern am Start!


Hinweis/Orga: Thorsten Hegener hatte einen digitalen Antrag bezüglich des Vereinsbeitritts erstellt. Dieser ist derzeit unter "Kontakte" zu finden oder bitte direkt ansprechen. Danke.


veröffentlicht am 21.01.2023

Am Freitag-Abend wurde die Zwischenrunde im 4er Pokal zwischen:  

SC Eschborn 1974 I gegen SV 1920 Kelsterbach I mit 2,5 zu 1,5 gewonnen!

 

Ergebnisse:

 

  1. Frieda von Beckh        1 - 0      (s)  gegen M. Nagel
  2. Jan Blumenstein       1/2 - 1/2     (w)  gegen E. Zweschper (MF)
  3. Carsten Sausner         0 - 1      (w)  gegen M. Markic
  4. Anton Grzeschniok     1 - 0       (s)  gegen S. Sinanovic

Die spielstarken Schachfreunde aus Kelsterbach [DWZ-Schnitt von 1918(!) ; unsere "starken Vier" hatten einen DWZ-Schnitt von 1847], folgten Ihrem sympathischen Mannschaftsführer Erich Zweschper -  als Gast - zu uns. D.h. für Sie: mit der Farbfolge WSSW. Bemerkenswert ist auch, dass unsere beiden Siege mit den schwarzen Steinen erkämpft wurden und Jan gegen ihren stärksten Spieler E.Z. [DWZ 2066] ein Remis erringen konnte. (Bericht wird von M.G. folgen)

 

Die erste Mannschaft Eschborns ist damit in das Viertelfinale des Vierer-Pokals eingezogen, welches mit dem 20.März terminiert ist. Auf dem Weg dorthin wurde zuvor schon der SC Steinbach II ausgeschaltet (s.u.). Gratulation an das Team, alle Spieler und alle Unterstützer!


veröffentlicht am 21.01.2023

Erstes Schnellschach-Vereins-Turnier diesen Jahres fand gestern statt. Mit 10 (!)Teilnehmern trotz der alternativen "Veranstaltungen/Verpflichtungen" (davon, neben Yogesh und Olaf, zwei neue Gäste: Max und Jeremy, welche teilweise auch ihre Absicht formulierten Mitglied werden zu wollen ) siegte Antonia knapp vor Oliver - mit 4,5 aus 5.

 

Eine sehr erfreuliche Entwicklung mit netten neuen Gästen und Mitgliedern, welche auch schon schachlich überzeugen konnten!!!

*****************************************

 

Zusätzlich wurde die letzte Nachholpartie zwischen Björn und Throsten im Keller gespielt, in welcher Thorsten das glücklichere Ende für sich verbuchen konnte. (Björn Sigur Klowski  - Thorsten Hegener   0 - 1) Gratulation.

Damit kann nächste Woche auch die Auslosung zur vorletzten Runde erfolgen!


veröffentlicht am 14.01.2023

3. Runde der Vereinsmeisterschaft (wurde gestern ausgespielt)

Stefan behauptet die Spitze mit 3 Punkten aus 3 Partien! Gefolgt von Michael mit 2,5 Punkten. Gratulation!

 


Quelle: https://www.handball-world.news/o.red.r/news-1-1-25-143531.html


veröffentlicht am 07.01.2023

Monatsblitz Januar, des neuen Blitzschach-Vereins-Turniers startete gestern.

Anton und Oliver teilten sich mit 5 Punkten aus 6 Partien den Sieg, der Doppelrunde, im Januar! (siehe Vereinsturniere/Blitzwertung)

Olaf, welcher als Gast schon im Dezember schnupperte, wurde "nicht nur" Drittplatzierter, sondern sammelte, auch noch als neues Mitglied, gleich Wertungs-Punkte! Herzlich willkommen im Verein! Gefolgt von Peter, welcher den 4. Platz belegte.

                                            *****************************************

Anschließend wurden noch mehrere Runden "Tandem"-Schach gespielt! War üblich "anders bis chaotisch" (Aktivität vor strukturierter Entwicklung und Opferbereitschaft vor "normalem Schach" etc.) und hatte sehr viel Spaß gemacht!

Um den Wunsch (z.B. von Frieda) aufzunehmen, Tandemschach zu spielen, wird ein fester Termin (wahrscheinlich ein 4.Freitag im Monat) für den 24.Feb.2023 vorgeschlagen! Angedacht nach dem "Eschbornmodus": geschlagenes Material wird dem Spielpartner zur Verfügung gestellt: Bauern-Einsetzen bis zur 7. Reihe (8. nicht) ; mit Schach-Einsetzen erlaubt - Matt-Einsetzen verliert ; 5min pro Partie ; 2er-Teams incl. vertauschen Farben... (siehe auch Vereinsturniere)

Gerne Vorabanmeldung und Vorschläge ; Ansonsten werden vor Ort Paare gebildet oder zur Not gelost ;  Gäste sind herzlich willkommen!


*** Ende 2022 ***


veröffentlicht am 11.12.2022

Zwischenrunde 4er Pokal:    SC Eschborn I gegen SV 1920 Kelsterbach I

Durch das souveräne Durchsetzen gegen den SC Steinbach (siehe unten) wurde nun der nächste Gegner für Januar 2023 ermittelt. Die spielstarken Schachfreunde aus Kelsterbach kommen zu uns.

veröffentlicht 15.11.2022


Unsere Spielzeiten in der alten Jahnschule:

Alte Jahnschule (Hinterhof)
Eingang Hinterhof

Jugend:
Freitag, 18:00 - 19:30 Uhr

(in den Schulferien findet kein Jugendschachtraining statt!)
Vereinsabend:
Freitag ab 20:00 Uhr

 

(Wegbeschreibung siehe unten oder Kartedaten von Google (maps))

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Alte Jahnschule (Hinterhof)
Eingang Hinterhof

Wegbeschreibung: (per Pkw) Wenn Sie, z.B. von A66 kommend, nach Eschborn einfahren (Sossenheimer Str.), unter der Unterführung dem kleinen Kreisverkehr folgend an den 2. Abfahrt in die Hauptstraße einbiegen, müßten Sie bitte rechts in die Einbahnstraße (Jahnstraße 3) einbiegen. Dort zur linken Straßenseite sehen Sie das "alten Gebäude der Jahnschule". Hier geht rechts der kleine Privatweg, in den Hinterhof (mit begrenzter Parkmöglichkeit!), ab. Linker Hand, im Hof hinter den drei roten Säulen, befindet sich, am Ende der Diagonalen, der Eingang (türkise Notfall-Tür ; siehe Bild) in das Vereinshaus! Bitte dem Treppenhaus in den 1. Stock folgen und dort die linke Tür zum Schachclub wählen. Dort ist der Ort und Treffpunkt des gepflegten Schachs ;-), wo man neben, Brett & Schachfiguren, Konzentration, der sportlichen Herausforderung und Spaß auch Freunde finden kann!

Per S-Bahn (Linien S3+S4 Bad Soden oder Kronberg) von Ffm -> Bahnhof Eschborn über die Gleise/Straße zur Schwalbacher Str., zum Kreisverkehr, zur Hauptstraße, rechts ab in die Jahnstraße ... (s.o.)

Unseren Dank an die Stadt Eschborn, für jahrzentelange Nutzung und Unterstützung, an dieser Stelle!


Hinweis: Wer zusätzlich Interesse an weiteren (älteren) Berichten oder Informationen bezüglich des Vereins hat, kann entweder im Untermenü Presse fündig werden oder unseren "Pressewart" / Öffentlichkeitsarbeit Michael Graf ansprechen / anschreiben.

Des weiteren werden kontinuierlich Berichte im Stadtspiegel Eschborn veröffentlicht!