"Öffentlichkeitsprojekt" Kreisel

Der Kreisverkehr, Sossenheimer Str. - nahe der Unterführung (Beschreibung siehe unten), kann von Vereinen, für 4 Wochen, zur Werbung genutzt werden! Dafür stellt die Stadt sogar einen Fixbetrag als Zuschuss bereit. Auch dafür unseren Dank an die Stadt Eschborn.

Am Eschenfest-Wochenende beginnt der Aufbau, der zuvor bestellten Figuren (König-Turm-Läufer-Springer), zu je einer Auf-/Abfahrt in den Kreisverkehr.

  • auffallend und werbewirksam
  • verkehrssicher
  • hübsch...

Am Samstag den 04.Mai 2024 (oben v.l.n.r: Michael Graf, Silvia Elpelt und Carsten Sausner) beim Aufbau!

(unten : mit Thorsten Hegener ; dem zweiten Vorsitzenden)

Unseren Dank an die "Projektverantwortlichen und Umsetzer" für Auf- und Abbau!


(vergrößern oder verkleinern des Bildausschnitts mittels "+"  und "-" Tasten in der Karte)

 


Kreisverkehr (Bild links): Sossenheimer Str. / Berliner Str. / Hamburger Str.


Das Aufbauteam am Kreisel - Abnahme ;-) durch den Ehrenvorsitzenden und Gründer Peter Christensen (rechts)


(v.l.n.r.: Karlheiz Korn [Kassenwart], David Dolidze [Jugendsprecher], Oliver Remmert [Turnierleiter], Carsten Sausner [ehem. Turnierleiter]Adnan Shaikh Bürgermeister der Stadt Eschborn, Silvia Elpelt [Kassenprüferin], Peter Christensen [Vereinsgründer], Michael Graf [Pressewart/Öffentlichkeitsarbeit] und Thorsten Hegener [2. Vorsitzender] zur "offiziellen Einweihung der Figuren am Kreisverkehr" um 13Uhr - bevor um 15Uhr das Eschenfest eröffnet wird!.


Download
Gestaltung_Verkehrskreisel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 643.5 KB